Fallstudien

Rathaus von Glasgow

Die geschützte Natur des Innenhofs, ein herausragendes Beispiel viktorianischer Bürgerarchitektur mit vielen kunstvollen Merkmalen, machte ihn zu einem idealen Lebensraum für Tauben. Frühere Versuche, den Taubenbefall zu beseitigen, waren alle erfolglos geblieben. Seit Bird Free im Juni 2014 installiert wurde, sind die Tauben nicht mehr zurückgekehrt.

“Wir sind sehr zufrieden mit den Ergebnissen. Es funktioniert genau wie versprochen."

Bahnhof Helsinki

Seit vielen Jahren rasteten Tauben auf der Dachkonstruktion über den Bahnsteigen der Helsinki Station. Taubenkot, der auf die Bahnsteige fiel, war zu einem Gesundheits- und Sicherheitsrisiko geworden. Basierend auf dem Erfolg einer Erstinstallation von 900 Schalen von Bird Free im März 2014 wurden sechs Monate später weitere 10,000 installiert.

“Fünf Jahre nach der Installierung sind die Stadttauben im Dachbereich nicht mehr aufgetaucht sind.”

De Kapel, Culemborg, Niederlande

Diese gotische Kirche aus dem späten 2014. Jahrhundert war lange Zeit von Tauben befallen. Im Jahr 2014, nachdem das Innere abgerissen und in Wohnungen umgewandelt worden war, kehrten die Tauben zurück. Nach ständigen Beschwerden der Anwohner installierte die Verwaltungsgesellschaft Bird Free im Mai 2015. Fünf Jahre später sind die Tauben nicht zurückgekehrt.

"Alle Bewohner haben ihre Zufriedenheit mit den Ergebnissen zum Ausdruck gebracht."

Karstadt-Gebäude, Hamburg

Das ehemalige Kaufhaus Karstadt in Hamburg Eppendorf, heute ein denkmalgeschütztes Gebäude, stammt aus den 1950er Jahren. Vor der Behandlung mit Bird Free war die Fassade so schmutzig mit Taubenkot geworden, dass die Mieter aufgrund des üblen Geruchs ihre Fenster nicht öffnen konnten. Bird Free wurde im April 2014 installiert. Sechs Jahre später bleibt das Gebäude frei von Tauben.

Bristol Temple Meads Station

Unter dem 150 m hohen Glasdach, das die Station umgibt, lebten Tauben, und der Bürgersteig darunter musste ständig von Kot gereinigt werden. Im Juli 2014 nachdem Bird Free installiert wurde, verließen alle Tauben das Areal. Der Kunde führte im Februar 2019 eine Inspektion durch und bestätigte, dass der Baldachin frei von Tauben blieb.

"Die Installation von Bird Free im Juli 2014 bleibt heute wirksam."

Chiesa della Spina, Pisa

Die Fassaden der Kirche und zahlreiche Statuen, ein berühmtes Beispiel gotischer Architektur aus dem XIII. Jahrhundert, beherbergten eine Taubenkolonie. Nach einer vollständigen Renovierung der Kirche durch die Stadt Pisa wurde Bird Free im Dezember 2015 installiert. Die Tauben verließen das Gelände endgültig.

"Die Installation von Bird Free war ein Erfolg."

Prestons Straßenüberführung, London

Die tragende Struktur unterhalb der Überführung war von vielen Tauben Brutpaaren befallen. Die Verwaltungsgesellschaft, die für die Wartung der Überführung verantwortlich war, hatten permanent hohe Reinigungskosten zu tragen und Fußgänger klagten über mögliche Gesundheitsgefahren. Im Juli 2015 wurde Bird Free installiert. Eine Nachuntersuchung des Standorts im April 2018 bestätigte, dass der Befall beseitigt war.

“Seit der Anwendung von Bird Free, sind alle Tauben die unter der Brücke lebten, verschwunden.”

Palazzo Venezia, Rom

Der Palazzo war im 15. Jahrhundert eine päpstliche Residenz und wurde in den 1920er Jahren zum Hauptquartier der Faschistischen Partei. Mussolini hielt seine Reden bekannterweise vom Balkon des Palazzos. In den Dachsparren hockten Tauben, und ihr Kot verschmutzte den Boden und entmutigte Touristen. Im März 2015 Bird Free im Auftrag des Ministeriums für Kulturerbe, kulturelle Aktivitäten und Tourismus installiert. Die Tauben verschwanden und die Touristen kehrten zurück.

"Bird Free hat sich als wirksam erwiesen, um Tauben davon abzuhalten, sich im Palazzo niederzulassen".

Quiron Dexeus Krankenhaus, Barcelona

Tauben nisteten in den Lichtschächten über der Haupthalle, und das Krankenhaus kämpfte täglich mit der Beseitigung von Taubenkot . Die zuvor installierten Reihen von Spikes konnten jedoch nicht verhindern, dass die Tauben nisteten. Nachdem Bird Free angewendet wurde, kehrten die Tauben nicht zurück.

Augustus Martin, London

Der Taubenbefall in diesem Lagerhaus war aufgrund der ständigen Öffnung des Rolltors, das den Tauben einen einfachen Zugang ermöglichte, gravierend geworden. Dies beeinträchtigte die Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter und führte zu Verlusten durch verschmutzte Waren. Im Februar 2016 wurden 16 Nester aus den Ecken oben im Lager entfernt und die Nistplätze und angrenzenden Bereiche mit Bird Free behandelt. Der Erfolg stellte sich ein durch den professionellen Einsatz von Bird Free.

“Seit der Anwendung von Bird Free an den Brutplätzen, sind die Tauben nie wieder zurückgekehrt.”

Allios Lackfabrik, Provence

In dieser 5,000 Quadratmeter großen Fabrik nisteten Tauben auf allen Kabelrinnen. Ihr Kot fiel auf die Maschinen und in die Farbe. Infolgedessen wurde die Qualität der fertigen Produkte beeinträchtigt und die Arbeiter waren genervt. Im August 2013 wurden diese Probleme gelöst als Bird Free installiert wurde.

« Ci è stato consigliato di installare Bird Free. I risultati sono stati molto soddisfacenti. »

Il Centro, Mailand

Das im April 2016 eröffnete Il Centro ist das größte Einkaufszentrum Italiens. Noch bevor der Bau abgeschlossen war, begannen sich Tauben in geschützten Teilen des Gebäudes niederzulassen, was zu einer unschönen Verschmutzung an den Glasfassaden führte. Bird Free wurde im Dezember 2015 installiert. Der Kunde freut sich, dass sein schönes Gebäude jetzt frei von Tauben ist.

Tiefgarage in Hertford

Tauben lebten seit Jahren auf den Kabelrinnen des Parkplatzes von Dolphin Yard, und das Chaos wurde immer schlimmer. Der säurehaltige Kot der Tauben beschädigte die Autos der Bewohner. Im Juli 2013 wurde Bird Free installiert. Die Tauben verließen den Ort und die Bewohner müssen ihre Autos nicht mehr ständig putzen.

“Seit der Anwendung von Bird Free habe ich keine Spuren von Taubendreck mehr gesehen."



Copyright © Bird Free Ltd. Alle Rechte vorbehalten.
Bird Free, Optisches Gel und Feuergel sind eingetragene Marken von Bird Free Ltd.